Wer im Herbst die Laufschuhe schnürt, kann sich auf einen spannenden Mix aus einer sonnigen Runde bei rotgoldener Laubfärbung und einer bewegten Tor durch Schmuddelwetter einstellen. Mit den folgenden Lauftipps bist Du für jedes Wetter in dieser abwechslungsreichen Jahreszeit vorbereitet.
Genieße auf jeder Tour frisch gepressten Saft
Bei wechselhaftem Herbstwetter stehen Läufer immer wieder vor dem gleichen Problem: Die Laufbekleidung scheint nie so ganz zum Wetter zu passen. Beim Loslaufen am Morgen ist es kalt und ungemütlich, aber schon die ersten Sonnenstrahlen können einen so richtig ins Schwitzen bringen. Wir zeigen, worauf du beim Laufen im Herbst achten solltest.
Für sportlich aktive Frauen gehört ein hochwertig verarbeiteter Sport-BH, der dem empfindlichen Gewebe des Busens während des Trainings optimalen Halt bietet, zur modischen Grundausstattung. Ein gut sitzender Sport-BH sollte sowohl auf die Art der Bewegung als auch auf die individuellen Körperkonturen abgestimmt sein. Im Folgenden erfährst Du, worauf Du beim Kauf achten solltest, um das perfekte Modell zu finden.