Zwiebelprinzip

Gut beraten ist man, wenn man auf jede Temperatur- und Witterungsänderung flexibel reagieren kann.
Für ein optimales Trainingsergebnis mit maximaler Ausnutzung der Lungen- und Kreislaufsystemfähigkeit ist das Trainieren im Zielherzfrequenzbereich hervorragend geeignet.

Asphalt oder Waldboden

Ob Laufen gesund ist oder nicht, hängt nicht nur vom Trainingsumfang oder den richtigen Laufschuhen ab, sondern auch vom Untergrund. In Deutschland läuft man am häufigsten auf Waldboden und Asphalt. Aber was ist gesünder, auf welchem Belag sollte man also trainieren?
Tipps für das richtige Packen und was unbedingt in den Rucksack gehört!
Leidet der Körper an Wassermangel, so spricht man von Dehydratation

Tipps für heiße Tage

Auch an heißen Tagen ist es einfach seinen Körper leicht und effektiv durch geeignete Maßnahmen zu schützen und in Balance zu halten.