Test: Frilufts Ullahau Jacket

Ullahau liegt in Schweden - oder hängt an deiner Garderobe

Der Name ist Programm bei dieser Jacke. Benannt nach einer Düne auf einer schwedischen Insel, verspricht das Ullahau Jacket den geeigneten Schutz in der Übergangszeit und darüber hinaus. Ob sie das hält, erfahrt ihr in unserem Test.

Der Name

frilufts-ullahauUllahau ist ein Naturreservat auf der Insel Fårö in Schweden. Der Wind hat dort die mit 15 Metern Höhe größte Parabeldüne Schwedens entstehen lassen. Eigentlich eine Wanderdüne, wurde durch Bepflanzung des Gebiets die Wanderung von Ulla Hau jedoch bereits im 19. Jahrhundert beendet. Heute besteht das Gebiet aus Sandflächen und Kiefernwald und es herrscht ein trockenes, windiges Klima. Wie auf der benachbarten Hauptinsel Gotland ist das Klima auf Fårö generell eher mild und im Sommer fast mediterran. Der Winter ist milder als auf dem schwedischen Festland, Frühling und Herbst sind kühl und sehr windig.

Das Material

Die Namensgebung des Frilufts Ullahau Jacket zeigt also direkt den bevorzugten Einsatzbereich der Jacke. Sie ist gemacht für wechselhaftes Wetter gerade in der Übergangszeit. Die ungefütterte Jacke besteht aus einem Polyester/Baumwolle-Gemisch (65/35%), das stark windabweisend und leicht wasserabweisend ist. Durch Einwachsen des Materials wird die Widerstandsfähigkeit gegen Regen noch erhöht. Durch Herauswaschen des Wachses wird die Jacke luftiger, bringt man wieder Wachs ins Material ein, erhöht sich die Wasserdichtigkeit.

Die Ausstattung

Das Ullahau Jacket hat zwei Reißverschluss-Schubtaschen und eine Brusttasche, ebenfalls mit Reißverschluss. Die Kapuze ist zweifach volumenregulierbar und es gibt einen Schnürzug im Saum der Jacke. Die Säume der Ärmel sind elastisch eingefasst, die Ellbogenpartie ist vorgeformt. Der sehr leichtgängige Front-Reißverschluss ist zum Schutz vor Wind unterlegt.

frilufts-ullahau-detail2

Der Test

Übergangsjacken wie die Ullahau sind ja eher nicht für große Expeditionen gedacht, sondern für die Reise, leichte Wanderungen und den Alltag. Genau dort macht uns die Jacke auch wirklich viel Spaß.

frilufts-ullahau-detail1Die Taschen sind gut dimensioniert: in den Schubtaschen ist viel Platz für allerlei Kleinkram wie Schlüssel oder Kleingeld aber auch für den Reiseführer. Auch die Brusttasche ist geräumig, sodass beispielsweise auch große Smartphones hinein passen. Allein die Öffnung der Brusttasche könnte etwas größer sein. Durch die zweifache Volumenregulierung lässt sich die Kapuze gut anpassen und das Sichtfeld wird nur wenig eingeschränkt. Zusammen mit dem hoch schließenden Kragen ist man gut vor Wind geschützt.

Nieselregen hält die Jacke im eingewachsten Zustand sehr lange stand. Das funktioniert so gut, dass das Wasser sogar abperlt. Auch wenn es relativ lang dauert, bis sich das Material voll saugt, schützt das Ullahau Jacket nicht dauerhaft vor starkem Regen. Einen Sprint durch Platzregen übersteht man zwar ohne darin nass zu werden – dem Vergleich mit einer Hardshell kann die Ullahau natürlich nicht bestehen – das soll sie aber auch nicht. Dafür lässt sie sich über einem T-Shirt auch bei Temperaturen bis ca. 20 Grad beim Sightseeing noch angenehm tragen.

Das Material fühlt sich angenehm „stoffig“ auf der Haut an, klebt nicht und raschelt kaum. Der Stoff wirkt robust und dieser Eindruck hat sich nach den ersten Einsätzen bestätig. Zu Verbessern wäre lediglich der Ärmelabschluss: Durch die elastische Einfassung liegt er an den Handgelenken immer an. Durch einen verstellbaren Abschluss ließe sich die Belüftung an dieser Stelle noch besser regulieren.

Die Jacke ist wirklich praktisch und sie allein auf die „Übergangszeit“ zu reduzieren wäre eigentlich schade. Sie ist immer dann geeignet, wenn man sich vor Wind schützen möchte, es in anderen Jacken aber zu warm wäre. Am anderen Ende der Skala und mit der richtigen Isolationsschicht wie einem dicken Fleece darunter macht sie auch bei tiefen Temperaturen eine gute Figur und wird so fast zur Ganzjahres-Jacke.

Fazit

Eine Frilufts Übergangsjacke, die das Zeug zum praktischen Lieblingsteil für den Alltag und die Reise hat.

 

Für weitere Übergangsjacken schau bei uns in den Shop:

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.